Deutsche Hilfsgemeinschaft e.V.

 Sommerreisen 2020

Anmeldungen ab Januar 2020

 

Reiseziel1 von bis Alter Vollpreis Preis bei Zuschussfähigkeit2
 Puan Klent 1  27.06.2020  11.07.2020 8-10 €500 €51
 Reiten/ Witthof  27.06.2020  11.07.2020 9-11 €800  €51
 Zingst  04.07.2020  18.07.2020 13-15 €500  €51
 Peenemünde  05.07.2020  18.07.2020 9-11 €500  €51
 Torfhaus  11.07.2020  25.07.2020 11-13 €500  €51
 Puan Klent 2  11.07.2020  25.07.2020 9-11 €500  €51
 Puan Klent 3  18.07.2020  01.08.2020 10-12 €500  €51
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
1 Kurzfristige Änderungen vorbehalten.
² Zusätzliche Kosten für Versicherung.
  
Mitten im riesigen Naturschutzgebiet der Insel Sylt, zwischen Rantum und Hörnum direkt an der Wattseite, wohnt Ihr im Hamburger Jugenderholungsheim Puan Klent. Das vielfältige Angebot an Spielund
Sportmöglichkeiten garantiert Euch abwechslungsreiche Ferien. Für den tollen Badespaß zwischendurch verfügt Puan Klent über eigene
bewachte Badestrände.
 
Direkt am Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft" im Ostseebad Zingst gelegen, befindet sich das Naturerlebniscamp mit großem Außengelände, Volleyballfeld und Grillecke. Eines Eurer Ausflugziele mit dem Fahrrad wird z.B. ein wunderschöner, im Wald gelegener Kletterpark sein.
Vom „Schullandheim Torfhaus“ aus erkundet Ihr den schönen Harz.
Die umliegenden Berge und Wälder laden zu jeder Jahreszeit zu allerhand Erlebnis- und Entdeckungstouren ein.
Eure Unterkunft ist das Torfhaus – ein wirklich schönes Schullandheim mit großem Außenbereich, Fußball- und Volleyballplatz, Grillhütte und Kiosk.
Viele spannende Aktivitäten warten auf Euch. So gibt es in der Umgebung Spaß- und Freizeitbäder, einen Hochseilgarten, eine Rodelbahn und vieles mehr.
Auch der „Brocken“ ist nicht weit – ob da wohl wirklich Unheimliches vor sich geht?
Das Schullandheim ''Camp Peenemünde'' befindet sich an der Nordspitze der Insel Usedom. In der Nähe findet Ihr z.B. die "Phänomenta" mit ihren vielen interaktiven Experimenten. Unter anderem werdet Ihr auch die Möglichkeit haben, etwas Wassersport zu betreiben. Packt die Badehose ein.

Für die Pferde- und Tierliebhaber*innen unter Euch geht es auf den schönen Witthof. Hier könnt Ihr auf verlässlichen Schulungspferden das Reiten lernen und Euch z.B. abends zum Stockbrot am Lagerfeuer versammeln. Hunde, Esel, Ponys - wer Tiere mag und Reiten lernen will ist hier richtig.

 Hier geht es zur Anmeldung

nach oben