Deutsche Hilfsgemeinschaft e.V.

 Frühjarhrsreisen 2020

 
 
Reiseziel1
von bis Alter Vollpreis Preis bei Zuschussfähigkeit²

Pec pod Snezkou

Anfänger

 28.02.2020  13.03.2020  10-15 700 € 51 €

Pec pod Snezkou

Fortgeschrittene

 28.02.2020  13.03.2020 10-15 800 € 51 €

 

 

 

 

 

 

1 Kurzfristige Änderungen vorbehalten.
² Es könne zusätzliche Kosten für Versicherung entstehen.

 

Pec pod Snezkou
für Anfänger und Fortgeschrittene

Pec pod Snezkou ist eines der bekanntesten und meistbesuchten Fremdenverkehrsgebirgszentren in der Tschechischen Republik mit ganzjähriger Nutzung. Sie befindet sich im Tal der Flüsse Úpa, des Zelený und Luční potok. Der Grenzberg mit Polen ist die Sněžka mit ihren 1602 m, die gleichzeitig der höchste Berg der Tschechischen Republik ist. Bestandteil von Pec pod Sněžkou ist das benachbarte Velká Úpa sowie zahlreiche Gebirgsgemeinden und Einzelgehöfte hoch auf den Kämmen. Das ganze Gebiet der Stadt befindet sich im Naturschutzgebiet des Riesengebirges.
 
Die Anfänger sind in der Tetrevi Boudy untergebracht und die Fortgeschrittenen in der Zizkova Bouda.
 
 

Über die Schneehöhen in den Reisegebieten
können Sie sich auf dieser Seite informieren.

nach oben