Deutsche Hilfsgemeinschaft e.V.


  
Herzlich willkommen auf der Website der Deutschen Hilfsgemeinschaft e.V.!
 

AKTUELLE INFO AUFGRUND VON CORONA

Aufgrund der durch den Corona Virus bedingten starken Einschränkungen in der Senioren und der offenen Kinder- und Jugendarbeit, werden wir im Sommer leider keine Reisen anbieten können. Ausschlaggebend hierfür ist insbesondere das  allgemein gültige 1,5-Meter Abstandsgebot (Stand Mai 2020), welches eine erholsame und schöne Ferienreise für alle Beteiligten praktisch unmöglich macht. Gleichzeitig hoffen wir darauf, dass im Herbst Reisen für Kinder- und Jugendliche möglich sein werden. Hierfür halten dafür die Anmeldungen auch weiterhin offen und führen eine Warteliste.

Aufgrund der Aktuellen Lage rechnen wir erst wieder im kommendem Jahr mit der durchführung von Seniorenreisen.

Die DHG

ist eine der ältesten Einrichtungen der freien Wohlfahrtspflege in Hamburg und wurde 1945 durch den damaligen Bürgermeister Rudolf Peterson gegründet. In unserer Arbeit beschränken wir uns überwiegend auf die Bürger der Stadt Hamburg.
Die Schwerpunkte unserer Hilfeleistungen sind:
 

Ferienfreizeiten

Für Kinder aus sozial- und finanzschwachen Familien, die sonst keine Möglichkeit haben, einen kindergerechten Urlaub zu erleben.

Seniorenhilfe

Hier werden ganzjährige Hilfeleistung bestehend aus Ausflügen, Reisen, bunte Nachmittage, Tanzfeste und Adventsfeiern organisiert und durch Spenden finanziert.
 

Weihnachts-Paket-Aktion

für bedürftige Familien und Not leidende alte und einsame Menschen. Mit unseren freiwilligen Helfern und Spenden, packen wir jedes Jahr ca. 2.000 Pakete.
 

Einzelhilfen

Hier helfen wir mit Geld- und Sachzuwendungen oder mit Rat und Tat in Fällen, wo sofort und unbürokratische Hilfe benötigt wird.

 
 

Weitere Informationen erhalten Sie auf den folgenden Seiten oder telefonisch von unserer Geschäftsstelle.

 

Bitte beachten Sie auch unseren Spendenaufruf

 

 

Öffnungszeiten
Montag:
11-18 Uhr
Dienstag:
11-18 Uhr
Mittwoch:
geschlossen
Donnerstag:
11-18 Uhr
Freitag:
11-15 Uhr
nach oben